Fünftes Laterankonzil

8. März 2009

Ein Leser dieses Blogs hat mir eine weitere ZanderZeichen Datei zukommen lassen. Es handelt sich dabei um das Zeitzeichen zur Eröffnung des fünften Laterankonzils am 3. Mai 1512 das zuletzt im Jahr 2007 ausgestrahlt wurde.

„Was tun, wenn durch ein neues Medium sich eine Flut von Schund und Unsinn unkontrolliert in die Bevölkerung ergießt? Diese Frage stellen sich einige Menschen heute mit Blick auf das Internet.

Genau die gleiche Frage hat sich, noch viel besorgter, im Jahr 1512 das fünfte Laterankonzil gestellt. Das erste Massenmedium war erfunden worden: der Buchdruck. So modern wie diese technische Erfindung war auch die Maßnahme, die das Konzil traf: Zensur nicht mehr wie im Mittelalter gelegentlich und zufällig, sondern Zensur jetzt präventiv und systematisch.

Die erste moderne Zensur. Ihre Geschichte ist ein Lehrstück für alle, die sich heute Sorgen ums Internet machen.

Autor: Hans Conrad Zander „

Vielen Dank Herr Knauth!

Dr. Loof

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: